Liebe Bürgerinnen und Bürger!

Herzlich willkommen auf meiner Website.

Als Ihr Abgeordneter möchte ich Sie aktuell und regelmäßig über meine Arbeit im Abgeordnetenhaus von Berlin und über meine ehrenamtlichen Tätigkeiten informieren. Dass ich ein offenes Ohr – insbesondere für die Menschen in meinem Wahlkreis habe – ist die Basis meiner täglichen Arbeit.

Für Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen gerne in meinen Bürgersprechstunden und bei jeder sich bietenden Gelegenheit zur Verfügung.

Herzlichst, Ihr Andreas Statzkowski


21.08.2019 | nane

Shetlandinseln - ein etwas anderer Urlaub

„Mord auf Shetland“ – das ist Andreas Statzkowskis Lieblingsserie im deutschen Fernsehen. Und auch die zuvor zahlreich erschienenen Bücher von Ann Cleeves hat er schon öfter gelesen. Klar, dass sein Reisevortrag über die Shetlandinseln im Bürgerbüro  - voller Empathie für diesen Teil Schottlands -  auf die Zuhörer übersprang. Auch wenn es einen Minuspunkt zu bedenken gab, den der Westender Abgeordnete nicht verheimlichte: „Wer dorthin reist, muss abkönnen, dass die höchste Temperatur des Jahres meist nicht mehr als 17,5 Grad ist.“

 


Artikelbild
16.08.2019 | nane

Meerscheidtstraße: Bald mehr Fahrrad-Stellplätze

Ob auch Bäume nachgepflanzt werden, wird erst geprüft

Erfreuliche Nachrichten vom Bezirksamt für die Anwohner in der Meerscheidtstraße zwischen Fredericiastraße und Kaiserdamm in Westend. Ein beauftragtes Planungsbüro hat festgestellt, dass es gerade hier einen hohen Bedarf von circa 20 Fahrrad-Stellplätzen gibt. „Daher wird der Standort bei der Umsetzung des Abstellanlagenkonzepts priorisiert.“  Somit ist hoffentlich auch bald Schluss damit, dass zahlreiche Fahrräder an Bäumen angekettet werden.


14.08.2019 | nane

Blauer Obelisk noch lange außer Betrieb

Eine gefühlte Ewigkeit schon funktioniert der Blaue Obelisk – der Brunnen am Theodor-Heuss-Platz in Westend – nicht mehr. Die CDU-Fraktionsvorsitzende Susanne Klose fragte in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) nach, warum denn der Brunnen nicht sprudelt. Die Antwort von Bezirksstadtrat Oliver Schruoffeneger (Bündnis 90/Die Grünen): Der Blaue Obelisk am Theo ist wegen technischer Mängel der Elektroanlage nicht funktionstüchtig. Die richtig schlechte Nachricht aber lautet, dass es nicht absehbar ist, wann dies repariert werden kann.


IST WESTEND DER SCHÖNSTE ORTSTEIL BERLINS?
Auf jeden Fall
Joa, ist ganz schick
Es gibt schönere