Neuigkeiten

11.06.2018, 17:59 Uhr | apo

19. Berliner Wasserbetriebe 5 x 5 km TEAM-Staffel

Vom 6. bis 8. Juni 2018 war es wieder soweit und der große Tiergarten stand Kopf, als die 5 x 5 km TEAM-Staffel im grünen Herzen von Berlin wieder tausende Laufbegeisterte anzog. Das Laufevent, welches von der SCC Events GmbH organisiert wurde, sollte gleich mehrere Rekorde brechen und hatte, ganz nebenbei, auch eine besondere Premiere zu bieten.

Zwei Rekorde in drei Tagen

Aber der Reihe nach. In Sichtweite des Kanzleramtes starteten die Staffeln, um im Zickzack jeweils 5 km pro Läufer durch den nördlichen großen Tiergarten zu laufen. Flankiert vom Tipi am Kanzleramt und der Goldelse machten sich insgesamt 5.935 Staffeln mit 29.680 Läufern (!) daran, einen neuen Mitgliederrekord für den größten deutschen Staffellauf aufzustellen.

Beachtlich sind diese Zahlen, wenn man sich vor Augen führt, dass der Freitag mit seinen 32 Grad der wärmste in der Geschichte der TEAM-Staffel werden sollte. Einen besseren Titelsponsor als die Berliner Wasserbetriebe hätte man sich da nicht wünschen können.

Besonders stolz ist das Bürgerbüro Andreas Statzkowski auf seine Läufer, die erstmals an der TEAM-Staffel teilnahmen, und das am erwähnten historischen Freitag. Mit einer Gesamtlaufleistung von 02:19:46 belegten Sie zudem einen mehr als respektablen Platz im oberen Mittelfeld. Es war also eine ganz besondere Premiere, die wohl allen Beteiligten noch lange im Gedächtnis bleiben wird. Eines steht jedoch fest, auch nächstes Jahr ist wieder mit der Staffel des Bürgerbüros zu rechnen, und vielleicht mit einem ganz neuen Rekord.

IST WESTEND DER SCHÖNSTE ORTSTEIL BERLINS?
Auf jeden Fall
Joa, ist ganz schick
Es gibt schönere